Redaktion  || < älter 2015/0988 jünger > >>|  

Witterungsbeständige Aluminiumdecken als Verbindungsglied von Außen und Innen

(3.6.2015) Paneelsysteme von Nagelstutz und Eichler (NE) zeigen exemplarisch das gestalterische und technische Poten­tial, das der Einsatz von Aluminiumdecken im Außenbereich bietet. Häufig zum Einsatz kommen dabei ...

  • das Paneelsystem 3400 G, das eine glatte, fugenlose Oberfläche erzeugt, sowie
  • das Paneelsystem 1216 AF, das eine fugenbetonte Oberfläche bietet.

Da jedes NE Paneelsystem außen und innen einsetzbar ist, kann die Deckengestaltung optisch fließend vom Außen- in den Innenbereich fortgeführt werden, was dem Trend zu ei­ner minimalistischen Architektursprache entspricht.

Die NE Außendecken sind pflegeleicht, witterungsbeständig und nachweislich in der Lage, auch hohen Windlasten dauerhaft zu widerstehen. Gleichwohl führt Nagelstutz und Eichler für jede Außendecke eine systembezogene statische Berechnung durch. Die Aluminiumpaneele werden außerdem montagefertig direkt auf die Baustelle geliefert.

Weitere Informationen zu Aluminiumdecken für Außenbereiche können per E-Mail an Nagelstutz und Eichler angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: