Redaktion  || < älter 2015/0548 jünger > >>|  

Badewannen-Unikate von Villeroy & Boch dank von Hand aufgebrachter Echtholzfurniere

(1.4.2015; ISH-Bericht) Exklusiver Luxus im Bad hat einen weiteren Namen: Squa­ro Prestige von Villeroy & Boch. Von Hand aufgebrachte Echtholzfurniere veredeln freistehende Squaro Edge 12-Badewannen aus Quaryl zu Unikaten für luxuriöse An­sprüche:

Jede Squaro wird in einer deutschen Manufaktur aufwändig von Hand dekoriert. So entsteht in ca. 32 Arbeitsstunden ein echtes Unikat. Zur Auswahl stehen die Echt­holzfurniere ...

  • Dark Chestnut,
  • Rouble Burl Wood,
  • Satin Walnut,
  • Yew,
  • European Oak und
  • Smoked Oak.

Die Furniere werden abschließend mit einer Lackschicht geschützt. Darüber hinaus soll es die Squaro Prestige zukünftig auch mit Leder ummantelt geben - passend zum Säu­len-Waschtisch Octagon. Jeder Badewanne wird ein individuelles Qualitätszertifikat von Villeroy & Boch beigelegt.

Übrigens: Die Squaro Edge 12 trägt die „12“ im Namen, weil ihr Rand lediglich 12 mm schmal ist. Die hochwertige, freistehende Badewanne wurde 2014 mit dem Interior Innovation Award ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu Squaro Prestige können per E-Mail an Villeroy & Boch angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: