Redaktion  || < älter 2014/2055 jünger > >>|  

„Coole“ Farben von Baumit für dunkle (WDVS-)Fassaden mit Hellbezugswerten < 20

(8.12.2014) Auch die dunkelsten und trendigsten Farbtöne von Baumit können jetzt dank „CoolPigments“ großflächig auf WDVS und monolithischem Mauerwerk realisiert werden. Während Standard-Pigmente einen Großteil des Sonnenlichts absorbieren, reflektieren die CoolPigments dieses in einem gewissen Maße und reduzieren dadurch die Oberflächentemperatur:

  
  
  
1 = CoolPigment schwarz
2 = Herkömmliche Pigmente
3 = Sonnenstrahlung
4 = Reflektierte Sonnenstrahlung

Während sich herkömmliche dunkle Farben aufheizen und dadurch ein WDVS schädigen können, bleiben Baumit Farben und Putze durch spezielle Pigmente vergleichsweise kühl.

Durch Cool Pigments HBW < 20 möglich

Auf Wärmedämmung und Leichtmauerwerk gilt: Hellbezugswer­te < 20 sind nicht geeignet. Doch durch eine spezielle Farb­tonrezeptur mit Cool-Pigmenten sind auch Farbtöne aus dem Baumit-Life-Farbprogramm mit einem Hellbezugswert < 20 auf WDVS und Leichtmauerwerk möglich.

Weitere Informationen zu farbigen Oberflächen mit Cool­Pigments können per E-Mail an Baumit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: