Redaktion  || < älter 2014/1183 jünger > >>|  

Auktion historischer Baustoffe feiert Premiere auf der denkmal 2014


  

(13.7.2014) Zum ersten Mal veranstaltet der Unternehmer­verband Historische Baustoffe e.V. (UHB) auf der Denkmal, der europäischen Messe für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, eine Auktion für historische Baustoffe: Vom 6. bis 8. November können die für die Versteigerung vorgesehenen Objekte be­gutachtet werden. Am 8. November fällt dann ab 16 Uhr der Hammer in der Leipziger Messehalle 2. Zur Auswahl soll die ganze Palette historischer Baustoffe stehen ...

  • angefangen von Beschlägen, Türen und Geländern
  • bis hin zu Objekten aus Stein und auch Massenbaustoffe.

„Mit unserer Auktion wollen wir alle Besucher der Messe stärker für die Wiederverwen­dung historischer Baustoffe begeistern“, erklärt Christoph Freudenberger, Geschäfts­führer des UHB. „Die Denkmal 2014 bietet eine erstklassige Gelegenheit, die gesamte Denkmalszene gezielt auf dieses Thema aufmerksam zu machen, um so wertvolle Kul­turgüter nachhaltig zu bewahren und zu erhalten.“

siehe auch für zusätzliche Informationen: