Redaktion  || < älter 2013/0516 jünger > >>|  

Akustikwanne: Kaldewei Sound Wave nutzt die Badewanne als Klangkörper

(21.3.2013; ISH 2013-Bericht) Kaldewei hat mit der Akustikwanne Sound Wave ein Bad-Audio-System vorgestellt, das das Entspannungserlebnis im Bades um eine wei­tere Dimension erweitert. Sound Wave lässt sich mit allen Kaldewei Wannenmodellen kombinieren. Die einzelnen Komponenten samt Bluetooth-Empfänger werden verdeckt unter der Badewanne montiert. Die Badewanne fungiert dabei als Klangkörper – so kann man buchstäblich in seine Lieblingsmusik eintauchen...

Musik und Klänge prägen unser Leben und wirken sich auf unsere Stimmung aus. Sanf­te Töne können entspannen, der Lieblingssong kann glücklich machen. Die Kombina­tion eines Soundsystems mit der Badewanne ist daher eine konsequente Weiterent­wicklung der Badgestaltung - denn ein erholsames Wannenbad setzt sich heute aus mehr Zutaten als Wasser und Badeschaum zusammen. Sound Wave, das erste Bad-Audio-System von Kaldewei, ist mit einem Empfänger versehen, der Audiodateien vom Smartphone, Computer, Tablet-PC oder jedem anderen Bluetooth-fähigen Gerät wie­dergeben kann. Die Wanne fungiert dabei als Resonanzkörper und ist - sowohl mit als auch ohne Wasser - für den Klang verantwortlich. Gönnt man sich ein entspannendes Bad und hört dabei über Sound Wave Musik, so sind die Töne nicht nur hörbar, son­dern über das Badewasser auch sanft spürbar.

Sound Wave besteht aus einem Körperschallwandler, zwei Akustikplatten sowie dem Empfänger und lässt sich mit jedem beliebigen Wannenmodell von Kaldewei verbinden. Aktiviert man im Zuspieler die Bluetooth-Funktion, muss das Kaldewei Gerät „Sound Wave“ ausgewählt und per mitgeliefertem Code verbunden werden. Schon ab der nächsten Verwendung erkennt Sound Wave das Wiedergabegerät automatisch. Prak­tisch: Auch Großfamilien mit verschiedenen Musikgeschmäcken müssen nicht auf einer Welle schwimmen, denn bis zu acht Geräte können im Pairingmodus gespeichert wer­den.

Weitere Informationen zu Sound Wave können per E-Mail an Kaldewei angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:


zurück ....
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...