Redaktion  || < älter 2012/2164 jünger > >>|  

Danogips übernimmt deutsche Aktivitäten von Gypsys

(10.12.2012) Die niederländische Knauf B.V. hat sich mit dem Hersteller und Lieferanten von Gipsplatten Koninklijke H.H. Martens & Zoon B.V. über die Übernahme des Werks in Oosterhout zum 7.12.2012 geeinigt.

Die deutschen Kunden der Gypsys B.V. werden ab sofort durch die Danogips GmbH + Co. KG in Neuss betreut. „Als kundenorientierter Partner des Baustoff-Fachhandels bieten wir ehemaligen Kunden der Gypsys B.V. die Möglichkeit, von unseren langjähri­gen Erfahrungen im deutschen Markt zu profitieren. Unser Ziel ist es, uns als leis­tungsstarker Partner zu etablieren“, verspricht Michael Huesmann, Geschäftsführer der Danogips GmbH + Co. KG.

Mit der Übernahme stellt das Werk in Oosterhout die Produktion von Gipsplatten der Marke Gypsys ein. Als Anbieter für den trockenen Innenausbau garantiert Danogips den deutschen Kunden von Gypsys B.V. einen reibungslosen Übergang. Das Neusser Unternehmen ist seit gut 40 Jahren am Markt etabliert. Für Fragen können sich die Kunden direkt an Danogips GmbH + Co. KG in Neuss wenden.

Weitere Informationen können per E-Mail an Danogips angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: