Redaktion  || < älter 2010/1786 jünger > >>|  

Vorwerk Teppich "Projection Tour" im November 2010

(2.11.2010) Bis Ende November 2010 zieht Vorwerk Teppich mit der "Projection Tour" durch acht Bundesländer und gastiert dabei in exklusiven Locations wie der Hamburger MagnusHall, dem Gutenbergsaal in Berlin oder dem Meilenwerk in Düsseldorf. Den Auftakt der Rundreise bildete die Präsentation vom 25.-29. Oktober 2010 im Firmensitz des Unternehmens in Hameln.

Projection will den Gestaltungsraum "Boden" mit über 400 Entwürfen neu beschreiben und soll "besondere Momente der zeitgenössischen Bodenarchitektur verewigen". Inhaltlich deckt die Kollektion die Bedürfnisse verschiedenster Einsatzgebiete im Objektbereich ab - zusammengefasst in den vier neuen Themenwelten "Styling", "Working", "Creating" und "Comfort". Sie verstehen sich als Guideline durch die Kollektion und den neuen Musterkoffer, der eigens für die Neuauflage gestaltet wurde.

Die Stationen der Projection Tour im November 2010 im Überblick:

1.-3. Heyne-Fabrik, Offenbach
  4.-6.   Meilenwerk, Düsseldorf
  8.-10.   MagnusHall, Hamburg
  11.-13.   Gutenbergsaal, Berlin
  15.-17.   Weserstadion, Bremen
  18.-20.   Buga-Lounge, München
  22.-24.   Südbund, Backnang
  25.-27.   Italo Cars, Nürnberg

Weitere Informationen zu Projection können per E-Mail an Vorwerk Teppich angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: