Redaktion  || < älter 2010/1026 jünger > >>|  

AS Solar GmbH: Sonderaktionen im Juli

(20.6.2010; Intersolar-Bericht) Auf der Intersolar 2010 in München stellte die AS Solar GmbH Neuheiten aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Pelletsysteme vor. Begleitet wurden die Produktpräsentationen von zwei Messeaktionen.


Qualität ist messbar ... von PV-Anlagen

Qualität ist bei Photovoltaik-Anlagen eines der wichtigsten Entscheidungskriterien. Damit Käufer nicht mehr nur den Aussagen des Herstellers vertrauen müssen, hat AS Solar mit der Aktion "Qualität ist messbar!" ein Mittel entwickelt, Qualität überprüfbar zu machen. Alle Photovoltaik Anlagenkäufer erhalten vom 1.7. bis 31.7.2010 ein AS Control PV-Anlagenüberwachungssystem im Wert von über 400 Euro gratis dazu. Mit dem AS Control können die Qualitätsstandards, die sich die AS Solar GmbH selbst und ihren Lieferanten setzt, am heimischen PC überprüft werden.

All you can heat ... mit Solarthermie und Pellets

Vor dem Hintergrund, dass die Bundesregierung die BAFA-Förderung streichen wollte, legt die AS Solar GmbH mit der Aktion "All you can heat" bei ihren "Saubere Wärme Systemen" bis zum 31.7. Speicher gratis oben drauf - siehe inzwischen aber auch Beitrag "Fortsetzung des Marktanreizprogramms - allerdings aber nicht ohne Einschnitte" vom 8.7.2010. Die "Saubere Wärme Systeme" sind in 5 Varianten erhältlich und enthalten Kollektoren, Pelletkessel und Speicher. Nähere Informationen und Teilnahmebedingungen erhalten Interessenten unter as-solar.com/all-you-can-heat.html.


Weitere Informationen zu den Aktionen "Qualität ist messbar" und "All you can heat" können per E-Mail an AS Solar angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: