Redaktion  || < älter 2010/0463 jünger > >>|  

Kompakte Luft/Wasser-Wärmepumpe speziell für Neubauten

(19.3.2010; SHK-Bericht) Die neue kompakte Luft/Wasser-Wärmepumpe WPL 7/10 ACS zur Außenaufstellung von Stiebel Eltron wurde speziell für Neubauten entwickelt. Für hohe Effizienz sorgt ein elektronisches Expansionsventil, das kontinuierlich den Kältekreislauf optimiert. Das Gerät soll zudem ausgesprochen leise im Betrieb sein.

Je nach Bedarf wird die WPL 7/10 ACS mit einem im Haus aufgestellten Speicher- oder einem an der Wand installierten Hydraulikmodul kombiniert.

  • So übernimmt das Speichermodul HSBB 7/10 AC die Heizung, Warmwasserbereitung und Kühlung. Neben einem 200-Liter-Trinkwasserspeicher beinhaltet das Modul alle hydraulischen Komponenten sowie die Regelung und Elektronik.
  • Das Hydraulikmodul HM 7/10 AC zur Wandmontage bietet die gleiche Funktionalität – allerdings ohne Warmwasserbereitung.

Durch die hydraulische Trennung der beiden Bestandteile ist für die Installation der WPL ACS kein Eingriff in den Kältemittel-Kreislauf notwendig. Ein Wärmepumpen-Manager hat den optimalen Betrieb der Anlage zu regeln und berechnet den effizientesten Umgang mit Wärmeenergie.

Weitere Informationen zur kompakten Luft/Wasser-Wärmepumpe WPL 7/10 ACS zur Außenaufstellung können per E-Mail an Stiebel Eltron angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: