Redaktion  || < älter 2009/0413 jünger > >>|  

Wasser- und chemieloses Urinal mit LCD-Bildschirm

(9.3.2009; ISH-Vorbericht) Auf der ISH will die Urimat AG ein wasser- und chemieloses Urinal mit integriertem LCD-Werbedisplay präsentieren, das eine unschlagbare Werbewirksamkeit verspricht - denn für einige Augenblicke kann ja der Angesprochene nicht weglaufen.

Seit Jahren werden über multimediale Werbedisplays Werbebotschaften gezielt an den Mann (und an die Frau) gebracht - selbst auf dem stillen Örtchen, und nun auch direkt am Ort des Geschehens: Mit Einsatz moderner Video-Technik werden Bilder und Informationen auf dem Urimat Display abgespielt. Ein 7" LCD-Monitor mit integriertem Speicher (2 GB) kann mittels eines USB-Sticks oder VGA-Anschlusses Videos und Werbespots abspielen und so direkt die gewünschte Zielgruppe ansprechen.

Zudem will Urimat in Frankfurt eine Weltneuheit in Sachen der wasserlosen Sanitärtechnik vorstellen: Das Unternehmen hat einen "einzigartigen, druckresistenten Geruchsverschluss mit integriertem biologischem Reinigungssystem" angekündigt, welcher eine Vielzahl von Problemen im heutigen wasserlosen Sanitärbereich lösen könne. Die Entwicklung bedeute laut eigener Einschätzung einen Quantensprung in der Sanitärtechnik und soll sich als Industriestandard bei wasserlosen Urinalen durchsetzen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: