Redaktion  || < älter 2009/0027 jünger > >>|  

2. Fachseminarreihe Bauschadenanalyse

(4.1.2009) Dipl.-Physiker Rainer Bolle, Referent der zweiten Seminarreihe zur Bauschadenanalyse, erklärt: "Alles hängt mit Allem zusammen. Die gleichen Naturgesetzlichkeiten wirken in unterschiedlichen Situationen." Ziel der Seminare bei der Dortmunder Industrie- und Handelskammer ist es, in allen Situationen des Planens, Bauens und Sanierens Zusammenhänge, Ursachen und Wirkungen anhand von Bildern und Erklärungen erkennen zu können und die Baustelle zukünftig mit anderen Augen und neuem Bewusstsein zu betrachten.


Bild aus dem Beitrag "Neue portable Wärmebildkamera für die Thermographie" vom 3.2.2008

Die selbstverständlichen Analogien im Bauberufsalltag zu erkennen und umzusetzen - ohne Mathematik, sondern "nur" aus einem tieferen "Verstehen" oder "Begreifen" heraus, soll sich in kleinen Schritten des neu gelernten "Hinsehens" vollziehen. Die Seminar-Teilnehmer sollen nicht nur anwesend, sondern einbezogen sein. Eigene (Bau-)Erfahrung darf und muss spontan einfließen und werde behandelt, wenn der Kontext dies zulässt. Flexibilität und Spontaneität seien die besonderen Merkmale der Gestaltung.

Zur Zielgruppe der Seminare zählen: Architekten, Bauunternehmer, Bauingenieure, Bausachverständige, Eigentümer, Mieter und Käufer, Fachanwälte, Richter, Hochschulabsolventen, Facility-Manager, Immobilienmakler, Energieberater und -versorger, Versorgungstechniker, Gebäudebetreiber, Handwerker, Mitarbeiter von Unternehmen der Immobilienwirtschaft, Fachverbände und -vereinigungen, Versicherungsgesellschaften ...

Themen und Termine:

  • Rund um's Dach
    19. Januar 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---19
     
  • Heizung und Zwangslüftung
    23. April 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---20
     
  • Außenwände (Teil 1)
    11. Juni 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---21
     
  • Außenwände (Teil 2) und Gebäudehülle
    12. Juni 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---22
     
  • Wärmeschutz und Haftung
    21. September 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---23
     
  • Der Sachverständige
    30. November 2009
    Veranstaltungsnummer ATKÜR---24

weitere Details:

  • Zeit: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Kosten: 250 Euro je Seminartag
    1.250 Euro bei Gesamtbelegung (sechs Termine)
  • Referent: Dipl.-Physiker Rainer Bolle,
    Ingenieur- und Sachverständigenbüro, Bremen,
    öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger,
    Leiter des Bauschäden-Forums, Rottach-Egern

Anmeldung und Auskünfte:

siehe auch für weitere Informationen: