Redaktion  || < älter 2008/0438 jünger > >>|  

International VELUX Award 2008: Anmeldefrist verlängert

(12.3.2008) Die Anmeldefrist zum "International VELUX Award" wurde bis zum 28. März verlängert. Architektur-Studenten aus aller Welt können noch bis zu diesem Termin ihre Arbeiten unter dem Titel "Light of Tomorrow" registrieren. Mit der Internationalen Architektenvereinigung (UIA) und dem Europäischen Verband für Architekturausbildung (EAAE) sucht der Dachfensterhersteller Tageslicht-Projekte ohne Grenzen. Vom Gebäudeentwurf bis zum abstrakten Konzept zu "Tageslicht in urbanen Wohnzusammenhängen" können angemeldete Studenten alles einreichen. Eine internationale Jury, bestehend aus

  • Hani Rachid (USA),
  • Matthias Sauerbruch (Deutschland),
  • Enrique Browne (Chile),
  • Huat Lim (Malaysia),
  • Eva Jiricna (UK),
  • Francis Nordemann (Frankreich) und
  • Michel Langrand (Frankreich)

... wählt im Sommer 2008 die Sieger des Wettbewerbs. Die Verleihung des mit insgesamt 30.000 Euro dotierten Preises findet im November 2008 statt. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung gibt es unter velux.de/architektur.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: