Redaktion  || < älter 2007/1008 jünger > >>|  

Abl Sursum stellt neue Generation von Leitungsschutzschaltern vor

(29.6.2007) Abl Sursum hat eine neue Generation von Leitungsschutzschaltern entwickelt. Die drei Produktreihen sind auf die verschiedensten Anforderungen in Wohnungsbau und Industrie abgestimmt.

  • Die S- Reihe, verfügbar in den Auslösecharakteristiken B und C, bietet sich mit seiner kleinen Bauform, leichter Beschriftbarkeit und einfacher Entnahme aus dem Sammelschienenverbund vor allem für den Wohnungsbau an.
  • Die SL- Reihe verfügt über die Merkmale der S-Reihe und ergänzt sie um abgangsseitige Steckklemmen ("plug2power"), die die Verdrahtung erleichtern und damit die Installationszeit verkürzen.
  • Die T- Reihe orientiert sich mit ihrem breiten Programm an Auslösekennlinien in B-, C-, D-, K- und Z-Charakteristik sowie feinen Nennstromabstufungen an den anspruchsvollen Anforderungen der Industrie. Die "twinfix"-Technologie ermöglich darüber hinaus eine beidseitige Entnahme aus dem Sammelschienenverbund.

Das Zubehörprogramm ist zu allen drei Produktreihen kompatibel. Darüber hinaus lassen sich die drei Produktreihen beliebig untereinander kombinieren.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen: