Redaktion  || < älter 2007/0665 jünger > >>|  

Dezentraler Luftwechsel mit Designanspruch

(4.5.2007) "Frische Luft" in den eigenen vier Wänden trägt zur Lebensqualität bei. Vor allem in Küche, Bad und WC spielt der "Frische Luft"-Faktor eine große Rolle. Ventilatoren sind in diesen Räumen - vor allem wenn ein Fenster fehlt - die geeignete Entlüftungsmöglichkeit. Optimal, wenn sie zusätzlich in die Raumgestaltung einbezogen werden können:

Mit den neuen Design-Ventilatoren will Marley mehr als nur verlässliche Technik bieten, die für den nachhaltigen Abtransport verbrauchter und belastetet Luft sorgt; die moderne Lüftungstechnologie ist in verschiedenen Gestaltungsrichtungen erhältlich: "Natur", "Stil" und "Aqua" wurden nach aktuellen Einrichtungsstilen entwickelt. Quadratische Design-Felder machen die Ventilatoren zu Gestaltungsobjekten, die eine Wand schmücken und sich harmonisch in die individuelle Wohnungseinrichtung einfügen können.

Übrigens: Wenn es ganz schlicht sein soll, bietet sich eine vierte Design Variante an - nämlich "Pur" im Bild rechts.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen: