Redaktion  || < älter 2006/0149 jünger > >>|  

Neue T30 Automatik-Schiebetüranlage von Hörmann

(27.1.2006) Mit der vollverglasten T30 Automatik-Schiebetür aus Aluminium ergänzt die Hörmann KG ihr Brandschutzprogramm. Sie kommt ohne Führungsschiene im Durchgangsbereich aus und sichert das zuverlässige Schließen im Brandfall.

Automatik-Schiebetüranlage, Brandschutztür, Brandschutztüren, Automatik-Schiebetüranlagen, Brandschutzschiebetür, Schiebetüren, Schiebetür, Brandschutzschiebetüren, Führungsschiene, Fluchtweg, Fluchtwege, T30-Schiebetür, flächendeckender Sensor-Überwachung

Überall dort, wo hoher Publikumsverkehr herrscht, bieten Automatik-Schiebetüranlagen zahlreiche Vorteile. Sie ermöglichen eine schnelle und bequeme Freigabe des Durchgangs und machen die komplette Fläche vor und hinter der Tür nutzbar. Gleichzeitig sorgen sie bei vollflächiger Verglasung und schmalen Profilen für hohe Transparenz und lassen im Brandfall den Fluchtweg einsehen.

Bei der neuen T30-Schiebetür von Hörmann verspricht ein baumustergeprüfter elektrischer Antrieb mit flächendeckender Sensor-Überwachung aller Gefahrenstellen eine sichere Automatikfunktion. Diese stoppt die Tür bei drohender Kollisions- beziehungsweise Quetschgefahr sofort. Außerdem ist die Hauptschließkante durch elastische Dichtungen abgesichert. Entsprechend ihrer Funktion als Brandschutzabschluss schließt die Tür bei Stromausfall wie auch bei Rauchentwicklung mittels vorgespeicherter Energie durch ein ummanteltes Gummiseil, das bei jeder Öffnungsbewegung gespannt wird. Damit bleibt die Schließfunktion im Brandfall permanent gewährleistet.

Mit ihrer elektromagnetischen Verriegelung ist die Tür auch als Nacht- und Ladenabschluss geeignet. Besonders behindertengerecht ist das Fehlen einer Führungsschiene im Durchgangsbereich.

Qualitativ hochwertige Verarbeitung und zuverlässige Schutzfunktionen belegen die Brand- und Funktionsprüfung durch die Materialprüfungsanstalt für das Bauwesen (MPA) sowie das TÜV-geprüfte Türelement und der VdS-geprüfte Antrieb.

Technische Daten Hörmann T30 Automatik-Schiebetür

  • Maximale lichte Durchgangsbreite 2.400 mm
  • Ansichtsbreite 70 mm
  • GEZE-Antrieb Slimdrive SL-T30 mit nur 7 cm Bauhöhe
  • Bautiefe der Türflügel: nur 34 mm
  • Öffnungsgeschwindigkeit: von 0,3 m/s bis 0,7 m/s
  • Schließgeschwindigkeit: 0,1m/s
  • Einbau möglich in Mauerwerk / Beton oder Leichtbauwände

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: