Redaktion  || < älter 2004/1713 jünger > >>|  

Verbund von Beschlag, Antriebs- und Steuerungstechnologie rund ums Fenster

(16.12.2004) Die Gebäudetechnik mit ihren vielfältigen Aufgaben der intelligenten Steuerung von der energiesparenden Lüftung bis zur Einbruchsicherung ist ein Wachstumsmarkt mit großer Zukunft. Diesem Bereich hat sich SIEGENIA-AUBI bereits seit längerem zugewandt und stellt dafür jetzt ein neues Produktprogramm vor. Es fasst elektromotorische Antriebskonzepte und Beschlaglösungen für die natürliche Gebäudelüftung, für Rauch- und Wärme-Abzug (RWA) sowie Sicherheits-Komponenten rund ums Fenster zusammen.


Das Ergebnis sind richtungsweisende Lösungen für den Fenster- und Fassadenbau, die optimal auf das Wachstums- und Zukunftspotenzial "Sicherheit-Lüftung-Komfort-Überwachung" ausgerichtet wurden. Der Hersteller greift dabei auf ein komplettes Sortiment technisch ausgereifter und in der Praxis bewährter Bauteile zurück.

Der Fensterhersteller als Partner von SIEGENIA-AUBI kann durch den Verbund von Beschlag, Antriebs- und Steuerungstechnologie sowie den dazugehörigen Dienstleistungen als Komplettanbieter auftreten. Er steht dem planenden Architekten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ausführlich informiert darüber eine Produktmappe sowie die dazugehörige CD. Sie umfasst Checklisten zur Projektierung, technische Details, Richtlinien und Normen sowie das gesamte Programm für die Gebäudetechnik, also praktisch alles, was für eine eigene Planung erforderlich ist.

Die Mappe kann bei SIEGENIA-AUBI KG angefordert werden: post@siegenia-aubi.com

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen: