Redaktion  || < älter 2003/0204 jünger > >>|  

BMF: neues Merkblatt zur Umsatzbesteuerung in der Bauwirtschaft

(28.2.2003) Vom Bundesfinanzministerium (BMF) stammt ein neues Merkblatt zur Umsatzbesteuerung in der Bauwirtschaft, welches sich in erster Linie an Bauunternehmer wendet. Es informiert diese über die wichtigsten Grundsätze der Umsatzbesteuerung von Bauleistungen - Stand: Jaunar 2003.

Zunächst werden anhand von Beispielen werden Begriffe wie Werklieferung und Werkleistung sowie Teilleistungen definiert. Darüber hinaus geht es u.a. um ...

  • die Entstehung der Steuer,
  • die Voranmeldung sowie die Vorauszahlung,
  • die Ermittlung des Entgelts,
  • Auswirkungen des Steuerabzugs auf Bauleistungen nach §48 ff EStG,
  • das Ausstellen von Rechnungen,
  • den Vorsteuerabzug bei Voraus- und Abschlagszahlungen,
  • die Berichtigungspflicht sowie die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers.

siehe auch: