WICONA

Sapa Building Systems GmbH

Einsteinstraße 61
D - 89077 Ulm
Telefon: +49 (731) 3984 - 0
Telefax: +49 (731) 3984 - 241
URL: wicona.de
E-Mail an WICONA

Closed Cavity Fassadentechnologie (CCF) wird für Wicona konkret (5.6.2015)
Mit dem Einstieg in die Closed Cavity Fassadentechnologie (CCF) setzt Wicona einen eigenen Akzent bei der Integration von Haustechnik und Fassadenkonstruktion. Eine erste Fassade wird an einem Gebäude der AXA Winterthur-Versicherung in Zürich realisiert.

Wicstyle 75: Wiconas neues Türsystem mit profilüberdeckenden Füllungen (6.3.2015)
Wicona präsentierte in München erstmals das neue Türsystem Wicstyle 75 für ein- und zweiflügelige Türen mit profilüberdeckenden Füllungen, die sich sowohl einwärts als auch auswärts öffnen lassen. Das maxi­male Flügel­gewicht ist mit 160 kg angegeben.

Erster: Alu-Fenster, -Fassaden und -Türen mit Dämmstegen aus Recycling-Polyamid (11.2.2015)
Als erstes Aluminium Systemhaus in Europa setzt Wicona auf insulbar RE von Ensinger. Die Wärmedämmstege dienen zur thermischen Tren­nung der Profile von Fenster-, Fassaden- und Türkonstruktionen und bestehen zu 100% aus Recycling-Material.

Wicline 95-Fenster von Wicona erfüllt mit „ETC Intelligence“ Passivhaus-Kriterien (11.2.2015)
Mit der Fensterserie Wicline 95 beschreitet Wicona einen neuen Weg zur Erreichung der Passivhaus-Kriterien und bietet gleichzeitig dank eines Bau­kastenprinzips Metallbauern ein hohes Maß an Flexibilität. Die Ansichts­breite ist mit 125 mm vergleichsweise filigran.