Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT)


URL: isit.fraunhofer.de
2008

Löchrigen Wasserleitungen auf der Spur (22.1.2008)
Ein Großteil des Frischwassers kommt nicht bei den Verbrauchern an, sondern strömt durch Löcher aus den Leitungen hinaus und versickert ungenutzt im Boden. Ein neuer, kostengünstiger Sensor soll diese Lecks nun finden. Zur Zeit laufen erste Tests im italienischen Pisa.

2008