Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2014/0067 jünger > >>|  

Roca entscheidet sich für BIMobject als globalen Partner für BIM-Anwendungen

(27.6.2014) Roca und BIMobject haben eine Rahmen- und Kooperationsvereinbarung bekannt gegeben. Diese umfasst die Entwicklung von BIM-Objekten sowie Web-Ser­vice-Lösungen für Publishing, Private Clouds und das Pre-Sales-Tool BIManalytics. Der ers­te Auftragsumfang, der noch 2014 umgesetzt wird, übersteigt einen Wert von 100.000 Euro. 


Stereobild für Rot/Cyan-Brillen aus dem BAU 2013-Bericht „SaphirKeramik mit dem Potential, die Formensprache von Badkeramiken zu revolutionieren“ vom 27.2.2013 (Bild vergrößern oder alternatives Bild)

Die Vereinbarung umfasst die Roca Gruppe weltweit incl. der im Mehrheitsbesitz be­findlichen Tochtergesellschaften und Marken.

Carlos Velázquez, Corporate Marketing Director von der Roca-Gruppe, erklärte dazu: „In einem globalen Arbeitsumfeld, in dem Projekte von multidisziplinären Teams durch­geführt werden, die z.T. von verschiedenen Standorten aus zusammenarbeiten, ist das Management von Informationen ein komplexer Prozess. In Folge dieser Entwick­lungen konnte sich BIMobject durch seine zunehmende Präsenz in der Branche be­haupten und glänzt durch seinen unaufhaltsamen Erfolg. Mit den hier geschaffenen Rahmenbedingungen und der Kooperationsvereinbarung werden wir somit auch in Zu­kunft allen Fachleuten die nötigen und zur Verfügung stehenden Tools für eine opti­male Entwicklung ihrer Geschäfte bereitstellen.”

Stefan Larsson, CEO und Gründer von BIMobject, ergänzte: „Der Vertrag zwischen uns und der Roca-Gruppe ist ein Meilenstein für beide Unternehmen. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um einen Return on Investment für die Roca-Gruppe zu erzielen und es ihnen zu ermöglichen, Marktführer in der digitalen Welt zu sein. Die Roca-Gruppe unterstreicht mit diesem Commitment für BIM und dem Vertrauen, dass sie uns durch die Unterzeichnung dieser Vereinbarung und der Partnerschaft mit der BIMobject AB entgegenbringt, ihre Marktführungsposition.”

siehe auch für zusätzliche Informationen: