Redaktion  ||  

BAU 2009: Vorberichte*) von Ausstellern in Halle B6

C1 C2 C3 C4 Übersicht
B1 B2 B3 B4 B5 B6
A1 A2 A3 A4 A5 A6

(7.1.2009) Themen der Halle B6 sind u.a. ...

elastische und textile Bodenbeläge • Parkett • Laminat • Sportstättenböden • Leisten und Profile

Ausstellende Firmen nach räumlicher Anordnung in der Halle sortiert:

300 Bembe: Parkettfußboden bei Altbausanierungen besonders attraktiv (2.10.2007)
Drei von vier Wohnungen sind vor 1980 gebaut worden und weisen als Altbauwohnungen Sanierungsbedarf auf, zum Beispiel in Bezug auf Decken und Böden. Dabei sollte man beim Bauen im Bestand besonders darauf achten, die Anforderungen an den Wohnkomfort mit dem spezifischen Charakter eines Gebäudes oder einer Wohnung in Einklang zu bringen.
 
302 Hamberger: Heimatstolz: Edle Parkettböden aus heimischen Hölzern (27.10.2008)
Was der Bio-Boom bei Lebensmitteln, ist der Trend zu ökologisch sinnvollen Werkstoffen und Produkten beim Bauen und Renovieren. Für Parkettböden beispielsweise können inzwischen heimische Hölzer wie Bernsteinrobinie oder Kirschbaum so modifiziert werden, dass sie Tropenhölzern wie Wenge und Merbau zum Verwechseln ähnlich sehen. Mittlerweile lässt sich so die komplette Farbrange von Hell bis Dunkel als Landhausdiele, Schiffsboden oder elegantes Stabparkett abbilden.
 
303 Tarkett: jugendlich, elegant, reizvoll: Optic Compact von Tarkett (27.8.2008)
Tarketts neue Optic Compact-Bodenbeläge bieten eine breite Auswahl an Dessins und Farben, von frischen, trendigen Bonbontönen bis hin zu natürlicheren, ruhigen Erdtönen. Alle Varianten der neuen Kollektion erhalten durch eingeschlossene Chips oder Partikel ...
 
311 Armstrong: Mo-Fr: Forum für Architekten bei Armstrong
Der Messestand von Armstrong wird auf der BAU zur Präsentationsplattform für Architekten. Vom 12. bis zum 16. Januar stellen 13 Architekturbüros sich und ihre Arbeit den Messebesuchern vor. Die Werkberichte finden statt im Rahmen eines offenen Forums, und zwar täglich ab 17.00 Uhr.
 
511  Hain: Parkett mit neuen Farben und Formaten
Mit Neuentwicklungen - unter anderem für den beliebten Boden "Castello" - will Hain die BAU bereichern. Außerdem hat der Anbieter von hochwertig veredelten Parketts verschiedene Sortimentserweiterungen angekündigt. Für den Sanierungs- und Renovierungsbereich soll es nun beispielsweise einen Zwei-Schicht-Boden in einer Länge von 2000 mm geben.
 
121 Project Floors: Neue Light Collection
Project Floors, Anbieter von hochwertigen Kunststoff-Designbodenbelägen aus Hürth bei Köln, will auf der BAU 2009 in München die neue Light Collection präsentieren. Insgesamt 30 ganz neue Designs sollen den Kunden die Möglichkeit bieten, aktuelle Trends aus dem Holz- und Steinbereich nun auch in der Qualität der Project Floors Designbeläge einzusetzen.
 
320 Nora: ... bringt neue Farben mit zur BAU
Neue Farbwelten sollen sich auf dem Messestand der Nora Systems GmbH eröffnen. Messebesucher werden laut Vorankündigung exklusiv die Gelegenheit haben, erste Eindrücke von ausgewählten neuen Farbwelten zu sammeln, noch bevor im April 2009 der offizielle Startschuss für die überarbeitete Kollektion fällt.
 
321 Forbo: Forbo kombiniert Linoleum und Kork (18.7.2008)
"Touch" von Forbo vereint die besonderen Eigenschaften zweier natürlicher Materialien: Linoleum und Kork. Der neue Bodenbelag ist laut Hersteller dauerhaft und hygienisch wie ein herkömmlicher Linoleumbelag, und darüber hinaus besonders trittelastisch und angenehm fußwarm wie ein Korkboden. Dazu kommt, dass "Touch" mit dreidimensionaler Optik und Haptik für natürlich sinnliche Akzente im eleganten Ambiente sorgen will.
 
339 Kosche: Innenausbau mit hygienischem Schutz (28.10.2008)
Die Microban-Technologie wurde in den 1980er Jahren durch amerikanische Wissenschaftler vor dem Hintergrund der ständig wachsenden Nachfrage nach dauerhaft hygienischen Lösungen entwickelt. Zunächst wurden die Microban-Moleküle für medizinische Geräte und den Krankenhausbedarf eingesetzt. Mittlerweile stattet das Unternehmen die unterschiedlichsten Produkte wie Baumaterialien, Möbel, Textilien und Bodenbeläge aus.
__________
*)  In einigen Fällen gab es keine Ankündigung oder Vorberichterstattung (oder sie lagen uns nicht vor); dann wurde hier ein (hoffentlich) für Sie interessanter Beitrag aus dem BAULINKS.de-Archiv verwendet - gekennzeichnet durch das Datum der Veröffentlichung.