Redaktion  || < älter 2016/1614 jünger > >>|   

MEPA pusht sein „Air-WC“-Vorwandelement zur direkten Geruchsabsaugung am Ort des Geschehens

(9.11.2016) MEPA will den Kauf seines „Air-WC“-Vorwandelementes mit automatischer Geruchsabsaugung bis zum Ende des Aktionszeitraumes am 30. April 2017 mit zwei Extraleistungen versüßen:

  • Die passende Betätigungsplatte für das „Air-WC“-Element bekommt der Endkunde von dem Rheinbreitbacher Unternehmen kostenlos. Dabei kann aus den Produktlinien „MEPAsun“, „MEPAorbit“ und „MEPAzero“ frei gewählt werden - egal, ob Kunststoff, Edelstahl oder elegante Designplatte mit Glasoberfläche. Dabei ist ein aufgesetzter, teileingelassener oder fliesenbündiger Einbau möglich.
  • Dank einer Zufriedenheitsgarantie - gültig bis 12 Wochen nach dem Einbau des „Air-WCs“ durch den Installateur - geht der Endkunde beim Kauf keinerlei Risiko ein: Er erhält 600 Euro direkt von MEPA zurück, falls ihn die Produktleistung wider Erwarten nicht überzeugen sollte. Das Garantieversprechen sieht vor, dass der MEPA-Kundendienst die Abluftfunktion bei Nichtgefallen deaktiviert. Die Gratis-Betätigungsplatte kann der Endkunde gleichwohl behalten.

Das „Air WC“-Element ist mit einem integrierten Radiallüfter ausgestattet und führt die verunreinigte  Luft durch das Spülrohr ab - anstatt sie nur nach dem Umlaufprinzip durch einen Filter zu leiten. Weil das „Air-WC“ keine separate Entlüftungsleitung benötigt, eignet es sich auch zum Einsatz in Altbauten - siehe auch Baulinks-Beitrag „,Air WC‘ von MEPA mit neuer elektronischer Lüfterauslösung zur Geruchsabsaugung“ vom 17.11.2013.

MEPA-Marketingleiter Veit Szpak ist davon überzeugt, dass die Aktion lukrative Mehrumsätze für das Fachhandwerk generiert. „Wir haben die Aktion zudem dahingehend konzipiert, dass der Installateur keinen zusätzlichen Aufwand hat. Die Bestellung und Lieferung läuft direkt über MEPA, die Verrechnung über den Großhandel. Der Installateur muss lediglich zusammen mit dem Endkunden den Gutschein ausfüllen, um in den Genuss sämtlicher Vorteile zu kommen“. Dass viele Endkunden von der Zufriedenheitsgarantie Gebrauch machen werden, glaubt er nicht: „Die vielen positiven Erfahrungen, die wir mit dem Air-WC gemacht haben, sprechen eine deutliche Sprache“.

Weitere Informationen zum Air-WC-Vorwandelement können per E-Mail an MEPA angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: