Redaktion  || < älter 2016/1506 jünger > >>|   

Wolf positioniert sich neu als Experte für gesundes Raumklima


  

(18.10.2016) Im Laufe seines Lebens verbringt ein durch­schnittlicher westlich geprägter Mensch rund 90% seiner Zeit in geschlossenen Räumen. Und so hängt seine Lebensqualität in einem hohem Maß von der Qualität des Raumklimas ab - so­wohl im privaten wie auch im beruflichen Umfeld. Vor diesem Hintergrund hat es sich die Mainburger Wolf GmbH aktuell unter dem Motto „Wolf - Voll auf mich eingestellt“ zur Aufgabe ge­macht, gezielter auf die Wünsche der Menschen nach persön­licher Wohlfühlatmosphäre einzugehen.

Der persönliche Wohlfühl-Faktor in geschlossenen Räumen be­ruht schon längst nicht mehr nur auf dem Empfinden der rich­tigen Raumwärme. In jedem Gebäude - besonders in modernen, gut gedämmten - sollten angenehme Temperaturen und optimaler Warmwasserkomfort auch mit gesunder, pollenfreier Frischluft durch geregelte Lüftungssysteme einhergeh­en. Wie man dazu über den Tellerrand eines Herstellers von Heiz-, Klima- und Lüf­tungssystemen hinausblicken kann, macht Wolf im Rahmen seines neuen Internet-Auf­tritts deutlich - wozu auch das neue Magazin RAUMKLIMA gehört: Unter wolf.eu/ma­gazin und über die Wolf Facebook-Seite erhält der Nutzer eine Vielzahl von Informa­tionen zu den Themen Raumklima und Wohlfühlen.

Das Magazin soll dreimal pro Jahr auch in gedruckter Version erscheinen und kann kostenlos per E-Mail an Wolf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: