Redaktion  || < älter 2016/1490 jünger > >>|   

Essmann Group wird Teil der Kingspan-Division Light & Air

(16.10.2016) Die Essmann Group, die sich aus den Essmann Gebäudetechnik GmbH, Ecodis SAS sowie STG-Beikirch GmbH & Co. KG zusammensetzt und seit 2007 im Be­sitz der Beteiligungsgesellschaft Quadriga Capital war, wurde von Kingspan übernom­men und soll in Zukunft ein wichtiger Bestandteil der neu aufgestellten Unterneh­mens­division „Kingspan Light & Air“ sein:

Logo: Kingspan Light & Air mit Essmann Gebäudetechnik und STG-Beikirch

Zur Erinnerung: Die Essmann Group ist Hersteller und Anbieter von Systemen zur na­türlichen Belichtung, Be- und Entlüftung sowie für den natürlichen und maschinellen Rauch- und Wärmeabzug in Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungsbauten. An den Produktionsstandorten in Bad Salzuflen, Lemgo, Detmold sowie Lyon beschäftigt die Gruppe rund 900 Mitarbeiter.

Die börsennotierte Kingspan Group ist weltweit aktiv in den Bereichen Dämmung und Gebäudehülle - auch solarintegriert. Zur Produktpalette gehören Tageslichtsysteme, dämmende Dach- und Wandelemente sowie Torpaneele für Sektionaltore inklusive Zubehör. Das Unternehmen erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von mehr als 2,7 Mrd. Euro.

Die Essmann Group verspricht sich von der Zusammenarbeit mit dem neuen Eigentü­mer gute Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft mit komplexen Systemlösungen rund um die Themen Licht, Luft, Sicherheit und Energieeffizienz.

siehe auch für zusätzliche Informationen: