Redaktion  || < älter 2016/1483 jünger > >>|   

Auskunftsfreudige und komfortable Automatikverriegelung à la FUHR

(11.10.2016; Security-Bericht) Mit der Autotronic 834PK hat FUHR eine Automatik­verriegelung vorgestellt, über deren Schaltkontakte sich der Verschlusszustand (Rie­gelstellung, Türdrückerbetätigung, Zylinderstellung) abfragen lässt. So lasst sich u.a. eine Fluchttür in Alarmanlagen und/oder Gebäudemanagementsysteme einbinden und kontrollieren.

Des Weiteren kann eine servounterstützte Bedienung bei der Drücker- und Schlüssel­betätigung zur bequemen und besonders leichten Türöffnung genutzt werden. Diese Komfortfunktion empfiehlt sich z.B.  bei schweren oder hohen Türen. Eine eventuell notwendige Verlängerungslösung wird ebenfalls angeboten.

Weitere Informationen zur Automatikverriegelung Autotronic 834PK können per E-Mail an FUHR angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: