Redaktion  || < älter 2016/1072 jünger > >>|   

EPD für das mineralische TecTem-Innendämmsystem


  

(27.7.2016) Wer besonders nachhaltige Gebäude entwickeln will und möglicherweise auch entsprechende Zertifikate an­strebt, benötigt Informationen in Form von Umweltproduktde­klarationen (EPD) über die verwendeten Baustoffe. Für das TecTem-Innendämmsystem wurde jetzt vom Institut Bauen und Umwelt eine solche erstellt. Sie gilt für ...

  • die Dämmplatte TecTem Insulation Board Indoor,
  • TecTem Historic speziell zur Innendämmung von Fach­werkgebäuden sowie die passende Laibungsplatte und für ...
  • die Schimmelsanierplatte TecTem Insulation Board Indoor Climaprotect.

Die EPD informiert gemäß EN 15804 über die Ökobilanz der Dämmprodukte für den Lebensweg „von der Wiege bis zum Werkstor“.

Zur Erinnerung: Die Dämmplatte TecTem Insulation Board wird aus natürlichem ex­pandiertem Perlit mit einem mineralischen Kleber und einem Verdickungsmittel aus ei­nem nachwachsenden Rohstoff hergestellt. Sie zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht brennbar, hydrophil, mineralisch und schimmelresistent sowie be­sonders leicht zu verarbeiten und anzubringen ist.

Weitere Informationen zum TecTem-Innendämmsystem können per E-Mail an Knauf Aquapanel angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: