Redaktion  || < älter 2016/0974 jünger > >>|   

Schwerlastkonsole für WDV-System von Sto

(11.7.2016) Die Anforderung „wärmebrückenfrei und optimaler Wetterschutz“ gilt für WDVS-Fassaden auch dann, wenn schwere Markisen oder Vordächer anzubauen sind. Darum gibt es Schwerlastkonsolen wie die StoFix SLK-ALU-TR, die für hohe Konsol­lasten ausgelegt sind.

Das neue Zubehör von Sto für StoTherm-Systeme besteht aus mehreren Teilen und wird noch vor der Montage der Dämmplatten im Mauerwerk verankert: 

In FCKW-freies Polyurethan eingeschäumte Stahlkonsolen übernehmen die kraft­schlüssige Verbindung zur tragenden Wand. Eine Aluminiumplatte, die später das schwere Bauteil aufnimmt, wird mit faserverstärkten Kunststoffzugstäben an die Konsole angeschlossen. Eine zusätzliche Kompaktplatte verteilt die Druckkräfte auf die gesamte Konsole. Mitgelieferte Bohrlehren sowie spezielle Werkzeuge erleichtern die Montage.

Weitere Informationen zu Schwerlastkonsolen können per E-Mail an Sto angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: