Redaktion  || < älter 2016/0679 jünger > >>|  

Aus der EnEff:Stadt Schriftenreihe: Planungshilfsmittel für die energetische Quartiersplanung

Planungshilfsmittel: Praxiserfahrungen aus der energetischen Quartiersplanung
  

(22.5.2016) Im Fokus dieses Fachbuches stehen Konzepte, die in EnEff:Stadt-Demonstrationspro­jek­ten eingesetzt und im Rahmen einer Quer­schnitts­auswertung untersucht wurden. Es wird darin aufgezeigt, ...

  • welche typischen Phasen ein Quartier bei der energetischen Planung durchläuft,
  • welche Aufgaben sich in diesen Pro­jekt­phasen stellen,
  • welche Aufgaben Planungshilfsmittel über­nehmen können und
  • welche Vorteile sie bieten.

Zur vollständigen Übersicht und Einordnung sind ergänzende Informationen zu den ein­gesetzten Planungshilfsmitteln in Form von Steckbriefen zusammengestellt. Darüber hinaus werden grundlegende Informationen und Hilfestellungen zur Auswahl von Pla­nungshilfsmitteln sowie zur Validierung von Ergebnissen gegeben.

Des Weiteren sind direkte Praxiserfahrungen aus einem Workshop zum Thema Pla­nungshilfsmittel in diesem Band zu finden. Ergänzt werden die Informationen durch einen konkreten Praxisbericht aus einem EnEff:Stadt-Projekt.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Planungshilfsmittel: Praxiserfahrungen aus der energetischen Quartiersplanung
  • von Patrick Wrobel, Matthias Schnier, Cornelius Schill, Annedore Kanngießer, Carsten Beier
  • 2016, 104 Seiten, zahlr. farb. Abbildungen, kartoniert
  • ISBN 978-3-8167-9544-5
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: