Redaktion  || < älter 2016/0678 jünger > >>|  

16. Deutscher Fassadentag am 22. Juni 2016 in Hamburg

(22.5.2016) Unter der Überschrift „Smarte Vielfalt - Architek­ten machen Fassade“ veranstaltet der Fachverband vorge­hängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) ...

  • am 22. Juni 2016
  • den 16. Deutschen Fassadentag
  • im Holcim Auditorium an der HCU Hamburg,
    Überseeallee 16, 20457 Hamburg (siehe Google-Maps).

Laut Agenda werden Experten aus ganz unterschiedlichen Dis­ziplinen zukunftsorientierte Technologien und außergewöhnli­che Bauten mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden präsen­tieren. Und sie loten aus, welche Rolle die Gebäudehülle heute als Schnittstelle zum Stadtraum einnimmt.

Angekündigte Referenten sind ...

Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr mit einer Projektpräsentation der Elbphilhar­monie Hamburg mit anschließendem Rundgang durch den Westteil der HafenCity inkl. Besichtigung des Cinnamon Towers von BOLLES+WILSON. Um 16:30 Uhr startet das eigentliche Vortragsprogramm an der HCU Hamburg im Holcim Auditorium.

siehe auch für zusätzliche Informationen: