Redaktion  || < älter 2016/0536 jünger > >>|  

Neue Simplex Befestigungsschelle erleichtert Sockelleisten-Installationen


  

(26.4.2016; SHK- / IFH/Intherm-Bericht) Mit seinem Sockel­leistensystem bietet Simplex ein umfassendes Sortiment für auf Putz verlegte Heizungsrohre. Neu hinzugekommen ist die Befestigungsschelle „Komfort Plus“, die dank verbessertem Klappmechanismus eine vereinfachte Montage von Rohren mit einem Außendurchmesser bis 22 mm verspricht. Sie ist für die Anbringung vor der Rohrmontage und bei bereits installierten Rohren jeweils mit oder ohne Zwischenlager geeignet.

Eine integrierte Federklammer drückt die Sockelleiste gleich­mäßig an die Wand - unterstützt von einem Höhen- und Tie­fenausgleich. Dank einer Eckaussparung ist zudem die nach­trägliche Verlegung von Telefon-, EDV- und Kleinspannungs­leitungen möglich.

Weitere Informationen zu Sockelleisten-Installationen können per E-Mail an Simplex angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: