Redaktion  || < älter 2016/0513 jünger > >>|  

Alpha Innotec Sole/Wasser-Wärmepumpen in rund 150 Varianten

(23.4.2016; SHK- / IFH/Intherm-Bericht) Eine Alterra-Sole/Wasser-Wärmepumpe macht laut Alpha Innotec aus einer Kilowattstunde Strom bis zu fünf Kilowattstunden Heizenergie (COP bis 5,00). Sämtliche Funktionen der Wärmepumpe werden zudem auf einem halben Quadratmeter Stellfläche untergebracht - egal, welcher Alterra-Geräte­typ zum Einsatz kommt. 

Einerseits hohe Vorlauftemperaturen, andererseits „Freecooling“

Ausgehend von drei Grundmodellen kommt die Alterra-Serie auf rund 150 Gerätety­pen - darunter auch frequenzgeregelte Modelle. Und mit hohen Vorlauftemperaturen eignen sie sich auch für einen Heizungstausch in Bestandgebäuden. Alle Geräte sollen außerdem zum Kühlen genutzt werden können: Das „Freecooling“-Konzept nutzt die niedrigen Temperaturen im Erdreich, die Wärmepumpe selbst bleibt dabei ausgeschal­tet.

Weitere Informationen zu Alterra-Sole/Wasser-Wärmepumpen können per E-Mail an Alpha InnoTec angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: