Redaktion  || < älter 2016/0511 jünger > >>|  

Abluft-Wärmepumpen-Baukasten à la Nibe konzipiert für Effizienzhäuser


(22.4.2016; SHK- / IFH/Intherm-Bericht) Im Rahmen der „F7-Serie“ bietet Nibe Abluft-Wärmepumpen an, die sowohl unter technischen als auch unter wirtschaftlichen Aspekten auf die Anforderungen heutiger Effizienzhäuser mit guter Wärmedäm­mung optimiert wurden. Sie empfehlen sich für entsprechende Einfamilienhäuser sowie Wohnungen von Mehrfamilienhäusern mit einer Wohnfläche zwischen 75 und 200 m². Das Grundge­rät, das nicht mehr Platz als ein Haushaltsgerät benötigt, enthält ...

  • den Wärmeerzeuger für bis zu 8 kW Gebäudeheizlast,
  • eine Warmwasserbereitung (240 l) und
  • eine dezentrale Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung.

Je nach Bedarf können eine erhöhte Warmwasserleistung (450 l) und/oder eine zen­trale Zuluft hinzugewählt werden. 

Weitere Informationen zu Abluft-Wärmepumpen für Effizienzhäuser können per E-Mail an Nibe angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: