Redaktion  || < älter 2016/0465 jünger > >>|  

Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie hat neuen Vorstand

(17.4.2016) Die Mitgliederversammlung des Bundesverbands der Deutschen Heizungs­industrie (BDH) hat im Rahmen der IFH/Intherm Vorstandswahlen durchgeführt. Neu im BDH-Vorstand sind ...

  • Thomas Weishaupt, geschäftsführender Gesellschafter der Max Weishaupt GmbH,
  • Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung Vaillant Group, sowie
  • Dr. Frank Herrmann, Vorsitzender der Schiedel-Geschäftsführung.

Bereits im November 2015 waren bestätigt worden ...

  • Manfred Greis, Generalbevollmächtigter der Viessmann Werke, im Amt des Prä­sidenten und
  • Uwe Glock, Vorsitzender der Geschäftsführung Bosch Thermotechnik, als Vize-Präsident.

BDH-Vorstand: Dr. Frank Herrmann, Manfred Greis, Siegfried und Thomas Weishaupt, Dr. Carsten Voigtländer, Vaillant, Andreas Lücke
v.l.n.r.: Dr. Frank Herrmann, Manfred Greis, Siegfried und Thomas Weishaupt, Dr. Carsten Voigtländer, Andreas Lücke

Parallel zu den Neubesetzungen im BDH-Vorstand verließen den Vorstand nach lang­jähriger Mitgliedschaft ...

  • Siegfried Weishaupt, geschäftsführender Gesellschafter der Max Weishaupt GmbH,
  • Klaus Jesse, Vaillant Group, sowie
  • Johannes Kaindlsdorfer, Schiedel GmbH.

siehe auch für zusätzliche Informationen: