Redaktion  || < älter 2016/0266 jünger > >>|  

Keramische Duschwannen mit aktuellen Fliesen- und Holzbodendesigns

(25.2.2016) Mit ViPrint ist Villeroy & Boch in der Lage, Fliesendekore auf keramische Subway Infinity-Duschböden aufzubringen. Und weil die Duschböden erst nach dem Glasieren, Bedrucken und Brennen geschnitten werden, reicht das Dekor exakt bis zur Kante. Der scharfkantige Schnitt ermöglicht dann den bündigen Einbau in den verflies­ten Boden:

Bislang sind drei Fliesen-Dekore als ViPrint-Version erhältlich: Lodge Beige-Effect, X-Plane Creme-Effect und X-Plane Anthracite-Effect. Weitere Dekore sollen nach und nach folgen.

Für die ViPrint-Digitaldruck- und Schneidemaschinen hat Villeroy & Boch erheblich in sein Werk in Valence d’Agen investiert, wo vor allem für den französischen Markt pro­duziert wird - jedenfalls im Moment. Chris Tattersall, Projektleiter ViPrint, erläutert: „Mit ViPrint wollen wir uns weiter in dem stark wachsenden Duschwannen-Markt etab­lieren. Außerdem macht die Bedruckung keramische Duschwannen auch für andere Märkte als Frankreich interessant.“ 

zur Erinnerung: Subway Infinity

Die keramischen Duschböden Subway Infinity bieten eine große Modellvielfalt: Insge­samt gibt es 27 Größen von 80 x 75 cm bis hin zum XXL-Format von 160 x 100 cm und dazu individuell geschnittene Sondergrößen und Formen. Der bündig in den Dusch­boden eingefügte Ablauf sorgt für ein klares Design mit einer durchgängigen Optik. Die Standard Antirutsch-Farben bieten Antirutschklasse B (PN18), die ViPrint-Ausführun­gen Antirutschklasse A (PN12).

Weitere Informationen zu ViPrint Subway Infinity-Duschböden können per E-Mail an Villeroy & Boch angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: