Redaktion  || < älter 2016/0193 jünger > >>|  

Stiebel Eltron bekommt neuen Geschäftsführer: Nicholas Matten folgt Karlheinz Reitze


Dr. Nicholas Matten

(14.2.2016) Mit Wirkung zum 1. August 2016 soll Dr. Nicholas Matten neuer Geschäftsführer der Stiebel Eltron GmbH & Co. KG werden und die Gesamtverantwortung für Vertrieb und Mar­keting übernehmen. Er wird Karlheinz Reitze ablösen, der das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum 31. Dezem­ber 2016 verlassen will, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen.

Karlheinz Reitze war elf Jahre als Geschäftsführer bei Stiebel Eltron tätig. Er vertrat / vertritt Stiebel Eltron in Verbänden, Gremien und Beiräten in leitender Funktion und soll diese Auf­gaben auch weiterhin bis zu seinem Ausscheiden wahrnehmen.

Dr. Nicholas Matten verfügt laut Pressemitteilung über 25 Jah­re Berufserfahrung. Nach dem Studium des Maschinenbaus und der anschließenden Promotion an der Universität Stuttgart startete er seine berufliche Laufbahn im deutschen Mittelstand und arbeitete später in einem amerikanischen Unternehmen. Derzeit ist Dr. Nicholas Matten Vice President Sales für die Regionen Afrika, Naher Osten, Türkei und Osteuropa und Leiter des glo­balen Projektgeschäfts bei Hansgrohe. Dr. Matten ist britischer Staatsbürger und spricht neben Englisch Deutsch, Italienisch und Französisch - siehe auch LinkedIn-Eintrag von Nicholas Matten.

siehe auch für zusätzliche Informationen: