Redaktion  || < älter 2016/0103 jünger > >>|  

Purline Bioboden Kollektion „wineo 1000“ erstmals zum Klicken und Kleben

(25.1.2016; Domotex-Bericht) Windmöller baut die dauerelas­tische und wohngesunde Bio-Polyurethanboden-Serie Purline weiter aus. Dazu bietet das ostwestfälische Unternehmen sei­nen als Rollen- und Plankenware eingeführten Bodenbelag aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen jetzt auch als Pur­line Kollektion „wineo 1000" zum Klicken und zum Kleben an. Vorgestellt wurde diese neue Variante auf der Domotex ...

  • mit Blick auf den privaten Wohnungsmarkt,
  • in 28 modernen und trendorientierten Holz- und Steindesigns,
  • vier attraktiven Plankenformaten sowie
  • in einer neuen Qualität (NK 23/32).

Bei den Holzdesigns der „wineo 1000" sind modern interpre­tierte Eiche- und Pinienoptiken tonangebend; bei den Stein­designs sind es Beton- und Schiefer- Optiken mit authentisch wirkenden Oberflächenstrukturen. 

Klicken bei 4,5 mm

Ausgestattet ist die 4,5 mm Klickvariante mit der etablierten Windmöller-Connect-Ver­riegelungstechnik. Sie dient der einfachen und klebstofffreien Verlegung, womit sich die „wineo 1000“ gerade auch für den Einsatz im privaten Wohnbereich oder für den Ladenbau mit häufig wechselndem Bodendesign empfiehlt.

Die „grünen Planken“ der Holz-Designs sind im Format 1.295 x 195 mm erhältlich, die Stone-Ausführung im großzügigen Format von 859 x 397 mm - damit entsprechen sie den zurzeit angesagten Fliesen bzw. Dielenformaten, mit denen eine großzügige Flä­chenwirkung erzielt wird.


alle Fotos: Windmöller/wineo

Kleben bei 2,2 mm

Die Klebeware ist 2,2 mm dick und in den gleichen Designs im Format 1.298 x 200 mm (Holz) sowie 862 x 402 mm (Stein) erhältlich und wird vollflächig verklebt. Komplettiert wird die Kollektion durch wasserresistente Fußleisten passend zu jedem Dekor.

Die Markteinführung der „wineo 1000“ soll im ersten Halbjahr 2016 erfolgen.

Weitere Informationen zu „wineo 1000“ und Purline-Kollektionen für den Objekt­bereich  können per E-Mail an Windmöller angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...