Redaktion  || < älter 2015/1969 jünger > >>|  

Taschenbuch zu Kleinwindkraftanlagen mit Insiderwissen

Ratgeber Kleinwindkraftanlagen - Windenergie fürs Haus
  

(17.12.2015) Der neue Ratgeber zu Kleinwindkraftanlagen be­fasst sich mit kleinen Windstromanlagen für das eigene Grund­stück. Das Buch richtet sich an Privatleute und Unternehmen. Der Autor Patrick Jüttemann ist Betreiber des unabhängigen Fachportals klein-windkraftanlagen.com.

Es geht darum, Windenergie auf dem eigenen Grundstück für den Eigenbedarf ernten zu können. Solche 10 bis 30 m hohen Mini-Anlagen sind noch wenig verbreitet in Deutschland, das Interesse in der Bevölkerung scheint aber groß zu sein - zu­mal Windstrom mangelnden Solarstrom im Herbst und Winter sinnvoll ausgleichen kann.

Der Ratgeber Kleinwindkraftanlagen weist jedoch darauf hin, dass man nur mit sturm­sicherer Anlagentechnik und gewissenhafter Standortprüfung Freude am eigenen Windstrom haben wird. Auf dem jungen Markt würden regelmäßig fragwürdige Anbie­ter mit mangelhafter Technik erscheinen.

Die Grundlagen und wichtigsten Erfolgsfaktoren kleiner Windräder werden im Ratgeber mit Praxisbezügen, Fallbeispielen und vielen Abbildungen erläutert. Das Themenspek­trum umfasst die Technik, Wirtschaftlichkeit, Baugenehmigung, Standortprüfung und Windmessung sowie den Verbraucherschutz.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Ratgeber Kleinwindkraftanlagen - Windenergie fürs Haus
  • von Patrick Jüttemann
  • erschienen am 29.10.2015 (1. Auflage)
  • Verlag: CreateSpace
  • Taschenbuch, 237 Seiten, 70 Abbildung und Fotos sowie 26 Tabellen
  • erhältlich bei Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: