Redaktion  || < älter 2015/1766 jünger > >>|  

Grundlagen der Abwasserwärmenutzung - ein Leitfaden für Architekten, Ingenieure, Stadtplaner

Grundlagen der Abwasserwärmenutzung - Leitfaden für Architekten, Ingenieure und Stadtplaner
  

(6.11.2015) Die Abwasserwärmenutzung birgt noch ein großes, nicht ausgeschöpftes Potenzial hinsichtlich der Energiewende. Die Wärmerückgewinnung aus Abwässern ist relevant für den Neubau und Umbau einzelner Gebäude, aber auch für die Pla­nung ganzer Stadtquartiere.

Achim Hamann, der Autor des Fachbuches „Grundlagen der Ab­wasserwärmenutzung“ zeigt auf, dass die Nutzung von Abwas­serwärme in vielen Fällen wirtschaftlich ist. Das Buch soll hel­fen, die Voraussetzungen für ihren Einsatz bei Neubauten oder Bestandssanierungen zu prüfen. Deshalb werden die Grundla­gen erläutert, die von Belang sind - ergänzt durch die Darstel­lung von exemplarischen Anwendungen. Darüber hinaus wird auf rechtliche und physikalische Grundlagen sowie wirtschaftliche Zusammenhänge eingegangen.

Hamann versteht sein Buch als Beitrag zum interdisziplinären Zusammenwirken der im Bauwesen Beteiligten und hat es als Leitfaden für Architekten, Ingenieure und Stadt­planer angelegt. Überdies werden Facility-Manager, Investoren, Projektentwickler, Banken, Kommunalpolitiker, Abwasseranlagenbetreiber und Energiecontractoren ange­sprochen.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Grundlagen der Abwasserwärmenutzung
    Leitfaden für Architekten, Ingenieure und Stadtplaner
  • Achim Hamann
  • 2015, 144 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Kartoniert
  • ISBN 978-3-8167-9467-7
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: