Redaktion  || < älter 2015/1696 jünger > >>|  

Multi-Zonen Klimasysteme von Systemair  für Raumgrößen zwischen 100 bis 2.000 m²

SYSVRF-Multi-Zonen Klimasystem
  

(22.10.2015) Das Modulsystem SYSVRF von Systemair ist für Raumgrößen von 100 bis 2.000 m² mit unterschiedlichen Klima­bereichen konzipiert und empfiehlt sich so zum Beispiel für Ho­tels, Restaurants, Einkaufszentren und Bürogebäude:

Für Leistungen von 12,3 bis 15,5 kW bieten sich die „Mini“-VRF Außengeräte mit einer Grundfläche von 900 x 320 mm an.

Kälteleistungen von 25,2 bis 200 kW werden durch ein einzel­nes Gerät oder durch den Verbund von bis zu vier Außengerä­ten über einen Kältemittelkreislauf bereitgestellt. Die modular zusammensetzbaren Außengeräte sind erhältlich als 2-Leiter- und 3-Leiter-System mit Wärmerückgewinnung sowie als wassergekühlte Variante.

An einen Kältekreis lassen sich bis zu 64 Innengeräte anschließen. Alle SYSVRF-Sys­teme sind mit DC Inverter Scrollverdichtern und DC Inverter-Ventilatoren ausgestat­tet, wodurch eine verbesserte Systemleistung mit vergleichsweise geringem Betriebs­geräusch erreicht wird. Die Systeme mit ihrem äußerst geringen Stellflächenbedarf sind höchst energieeffizient.

Weitere Informationen zum SYSVRF-Multi-Zonen Klimasystem können per E-Mail an Systemair angefordert werden; siehe zudem Split-, Multi- und VRF-Systeme im neuen Systemair-Katalog.

siehe auch für zusätzliche Informationen: