Redaktion  || < älter 2015/1667 jünger > >>|  

Dänisches Design-Duschsystem A-Pex kann Kopf- und Handbrause gleichzeitig


  

(15.10.2015) Damixa hat die Designserie A-Pex um ein minima­listisches Duschsystem erweitert. Der dänische Designer An­ders Hermansen, der u.a. auch Unterhaltungselektronik für B&O gestaltet, setzt dabei eine für heutige Verhältnisse enorm klei­ne Kopfbrause mit einem Durchmesser von lediglich 40 mm. Ei­ne neu entwickelte Umstellfunktion erlaubt aber, Kopf- und Handbrause gleichzeitig zu benutzen.

Optisch weiß das Duschsystem durch die Materialkombination mit schwarzem Metallgriff und Brauseschlauch einerseits sowie viel Chrome andererseits allemal zu gefallen. Wirkt es doch klassisch-elegant und zeitlos. Hinzu kommt, dass die Dusch­stange aus einem Stück gefertigt ist. Für den alltäglichen Ge­brauch entscheidend sind dagegen wohl eher der Thermostat und die „Rub-Clean“-Düsen der beiden Brausen, von denen sich Kalkablagerungen leicht entfernen lassen sollten.

Entsprechend zufrieden ist Anders Hermansen auch mit seiner Kreation: „Mit A-Pex haben wir uns bemüht ein einfach zu be­dienendes, charaktervolles Produkt zu entwickeln. Es ist uns gelungen klassische Elemente traditioneller Armaturen und Duschssysteme mit neuen Funktionen zu verbinden, die ein Höchstmass an Flexibilität und Individualität bei der Nutzung bieten”.

Weitere Informationen zur Designserie A-Pex können per E-Mail an Damixa angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: