Redaktion  || < älter 2015/1546 jünger > >>|  

Leitfaden zur Neuverfugung von Natursteinmauerwerk


  

(21.9.2015) Viele Schäden an der Oberfläche von Naturstein­mauerwerk sind alters- und nutzungsbedingt - oder haben sich durch ungeeignete Mörtel bzw. stümperhafte Verarbeitung er­geben. Die diesem Buch zugrunde liegende Untersuchung hatte deshalb das Ziel, einen Leitfaden für die Neuverfugung von Na­tursteinmauerwerk zu entwickeln.

Anhand mehrerer Objektuntersuchungen wurden die Zustände von Mauerwerken aufgenommen und allgemeine Anforderungen für die Sanierung abgeleitet. Unterschiedliche Stein- und Mör­teleigenschaften wurden erfasst und hinsichtlich ihrer Anwend­barkeit unter realen Bedingungen bewertet.

An einer Auswahl von historischen Objekten sind zudem einzelne Schritte des Leit­fadens erprobt worden. Als Ergebnis ist eine praxisnahe und herstellerunabhängige Handlungsanweisung für Bauherren, Planer und Handwerker entstanden.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Leitfaden für die Planung und Ausführung von Neuverfugungen an Natursteinmauerwerk
  • von Heike Dreuse, Hans-Werner Zier, Gabriele Grassegger-Schön
  • Bauforschung für die Praxis Band 114
  • 2015, 103 Seiten, zahlr. Abbildungen und Tabellen, Kartoniert
  • ISBN 978-3-8167-9515-5
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: