Redaktion  || < älter 2015/1365 jünger > >>|  

TaHoma Connect 2.0: Somfy baut sein Smart Home-System weiter aus

(11.8.2015) Somfy hat sein für Industriepartner offenes Smart Home-System upge­datet: Es hat eine neue Benutzeroberfläche erhalten und zusätzliche Wohnbereiche wur­den integriert. So können jetzt beispielsweise motorisierte Hebeschiebetüren und Schwingfenster angesteuert werden.

Die grafische Benutzeroberfläche von TaHoma Connect kommt im Grundsatz mit drei Menüpunkten aus, über die der Anwender sein Zuhause mit ein paar Mausklicks nach­bilden kann - zumal die neue Panoramaansicht jetzt auch Garten, Terrasse und alle Zugangsbereiche umfasst. Smarte Wenn-Dann-Verknüpfungen und ein übersichtlicher Jahreskalender runden das System weiter ab.

Weitere Informationen zu TaHoma Connect können per E-Mail an Somfy angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: