Redaktion  || < älter 2015/1305 jünger > >>|  

Ganz Green iQ: All-Gas-Brennwertgerät „ecoTEC exclusive“ neu von Vaillant


  

(28.7.2015) Im Rahmen seiner neuen Green iQ Reihe hat Vaillant mit dem „ecoTEC exclusive“ auch ein wandhängen­des Gas-Brennwertgerät mit Heizleistungen von 15, 21, 27 und 32 kW neu entwickelt - incl. neuem Servicekonzept mit Internet-Schnittstelle, die es auch dem Nutzer ermöglicht, mit der kostenlosen multiMATIC App die Heizung per Smart­phone fernzusteuern. Fachhandwerker wiederum können über das Internet mit Hilfe des Ferndiagnosesystems profi­DIALOG Fehler suchen oder eine Geräteparametrierung vor­nehmen. In Verbindung mit dem Reglerkonzept multiMATIC 700 (siehe ISH-Bericht dazu vom 17.4.2015) soll der Wärmeerzeuger das Effizienz-Label A+ (Effizienzgrad: 98 Prozent) erreichen.

Das neue All-Gas-System des ecoTEC exclusive verspricht bestmögliche Verbren­nungsergebnisse - auch, wenn das Gerät komplett mit Bio-Erdgas betrieben wird. Da­zu nimmt das Gerät mit Hilfe eines All-Gas-Sensors eine automatische Anpassung an die Gasart vor. Auch der CO-Gehalt im Abgas und die Verbrennungsqualität werden permanent kontrolliert. Die daraus resultierende Aufbereitung des Gas-Luft-Gemisches soll sicherstellen, dass das System den hohen Modulationsbereich von bis zu 1:13 er­reicht.

Hydraulischer Abgleich eingebaut

Darüber hinaus erlaubt die serienmäßige Sensorik einen smarten Hydraulik-Check. Hierzu kontrolliert das Gerät die jeweils optimal zur Beheizung benötigte Umlaufwas­sermenge im Zusammenspiel mit der gewählten Pumpenbetriebsart sowie Anlagenhy­draulik und stellt sie auch automatisch ein. Das Ergebnis: Hydraulisch abgeglichene Anlagen lassen sich dadurch auf niedrigstem Energieniveau bei gewohntem Wärme­komfort betreiben, der Anlagenservice vereinfacht sich deutlich.

Ferner ist auch der Zustand der Heizungsanlage durch den im Bedienfeld angezeig­ten Volumenstrom schnell erkennbar. Anhand der durchlaufenden Wassermenge lassen sich Fehler oder Verunreinigungen im Heizsystem lokalisieren. Die Hydraulik meldet den Bedarf an Volumenstrom, und die Wärmeerzeugung stellt genau die daraufhin abge­stimmte Wärmemenge bereit. Dies reduziert den Gasverbrauch spürbar.

„Limited Edition“: Auf den Spuren von Johann Vaillant

Den „ecoTEC exclusive“ gibt/gab es auch in einer limitierten Auflage, mit der das Unternehmen die Verdienste seines Grün­ders würdigt. Die Vorderseite des Geräts ist mit der ersten Pa­tentzeichnung von Johann Vaillant für den Gas-Badeofen sowie seiner Unterschrift bedruckt und auf 1.874 Stück begrenzt - die Zahl steht für das Gründungsjahr der Firma Vaillant.

Weitere Informationen zu wandhängenden Gas-Brenn­wertgeräten wie dem „ecoTEC exclusive“ können per E-Mail an Vaillant angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: