Redaktion  || < älter 2015/1278 jünger > >>|  

Mobile Stützklappgriffe und Duschsitze im Kombination mit fest installierten Konsolen

(22.7.2015) Stützklappgriffe bieten Sicherheit, Komfort und Unterstützung bei eingeschränkter Kraft und Mobilität - sei es am Waschtisch, am WC oder in der Dusche. Hewi hat jetzt sein diesbezügliches Angebot durch Stützklappgriffe und Duschsitze  ergänzt, die individuell und flexibel einsetz­barsind. Beide lassen sich - wenn sie beispielsweise von ei­nem Hotelgast benötigt werden - kurzfristig in fest installier­te Konsolen einrasten. Bis dahin werden die Konsolen mit ei­ner dezenten Abdeckkappe verdeckt.

Erhältlich sind die mobilen Hewi-Stützklappgriffe und Abdeckkappen in den Materialien Edelstahl, Polyamid, Chrom, Warm Touch und mit der champagnerfarbenen PVD-Be­schichtung C1.

Die Sitze können raumsparend hochgeklappt werden. Die Sitz­flächen sind aus glasfaserverstärktem Polyamid gefertigt und wahlweise in Weiß oder Anthrazitgrau verfügbar. Die komfor­table Sitzgelegenheit ist bis 150 kg belastbar und in verschie­denen Größen erhältlich. Die Duschsitz-Serie wurde übrigens während der ISH mit dem ZVSHK-Produkt-Award „Badkomfort für Generationen“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu mobile Stützklappgriffen und Duschsitzen können per E-Mail an Hewi angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: