Redaktion  || < älter 2015/1103 jünger > >>|  

Neue 15° PV-Aufständerung von Optigrün erlaubt engere Modulreihung

(22.6.2015) Mit „Sun Root 15“ hat Optigrün eine Photovoltaik-Aufständerung vorge­stellt, die eine Neigung der PV-Module von 15° vorsieht und somit engere Reihenab­stände ermöglicht. Durch mehr Module pro Fläche lässt sich gegebenenfalls die erziel­bare Leistung (kWp) und damit die Rentabilität der Gesamtanlage steigern - auch wenn die Neigung der Einzelmodule nicht mehr ideal ist.

Das neue „Sun Root 15“ ist ebenso wie das bekannte „Sun Root 30“ eine durch Auflast gehaltene Aufständerung, die im Rahmen einer Dachbegrünung ca. 15 Liter Niederschlagswas­ser pro Quadratmeter speichern kann.

Weitere Informationen zu PV-Aufständerungen können per E-Mail an Optigrün angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: