Redaktion  || < älter 2015/0886 jünger > >>|  

Touch & Tones: 3 Texturen à 16 Farben zur textilen Bodengestaltung von Arbeitsbereichen

(20.5.2015) Die Touch & Tones-Teppichfliesen-Kollektion  von Interface kommt in drei verschiedenen Texturen und in insgesamt 48 Farben auf den Markt: Jede Textur ist in jeweils acht neutralen Farben sowie in acht Akzentfarben erhältlich. Damit will man eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung moderner Arbeitsumgebungen erreichen - für Zonen der Entspannung genauso wie für Bereiche, die der Produktivität und Zu­sammenarbeit dienen.

„Mit der neuen Kollektion wollen wir die menschlichen Sinne stimulieren und mehr Achtsamkeit ermöglichen. Durch bewusste Zonierungen werden Rückzugsmöglichkei­ten für konzentriertes Arbeiten oder kreativen Austausch geschaffen“, erklärt Anto­nie Glaser, Marketing Manager Central & Eastern Europe, das Konzept von Touch & Tones.

Weitere Informationen zu Touch & Tones können per E-Mail an Interface angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: