Redaktion  || < älter 2015/0542 jünger > >>|  

Säulen-Waschtisch „Octagon“ demonstriert facettenreich das Potential von TitanCeram

(31.3.2015; ISH-Bericht) Mit dem Octagon hat Villeroy & Boch einen designstarken Säulen-Waschtisch aus TitanCeram vorgestellt, dessen scharf gezeichneten Kanten, Winkel und Flächen im Beckeninneren an einen geschliffenen, achteckigen Kristall er­innern. Darüber hinaus machte sich der Designer Kai Steffan zunutze, dass der neue Keramikwerkstoff auffallend dünne Wandstärken ermöglicht - wie man sie beispiels­weise von Stahl-Email-Becken her kennt:

Vervollständigt wird der imposante Auftritt des Octagon durch eine flächenbündig angesetzte Säule, für die eine exklusive Auswahl an hochwertigen Bezügen zur Wahl steht - wie z.B. Holz- oder Steinfurniere sowie Leder. Ein Zierring aus Kupfer zwischen Waschtisch und Säule sorgt dafür, dass die gewählte Ummantelung perfekt sitzt.

Ein integriertes keramisches Ventil rundet den Waschtisch ab, der ausschließlich in Auftragsfertigung hergestellt wird.

Weitere Informationen zu Octagon können per E-Mail an Villeroy & Boch angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: