Redaktion  || < älter 2015/0473 jünger > >>|  

Archi-Skizze - das etwas andere Zeichenbuch aus dem Callwey-Verlag

(22.3.2015) Archi-Skizze richtet sich an alle (angehenden) Architekten, Hobbyzeich­ner oder sonstige Architekturbegeisterte. Unter subtiler Anleitung des Architekturpro­fessors Steve Bowketts sollten Nutzer des Zeichenbuches anhand diverser Aufgaben Seite für Seite ein Gefühl für skizzenhafte Entwürfe entwickeln können - für Möbel ebenso wie für fiktive oder bestehende Gebäude.

Archi-Skizze nimmt den Leser zudem mit auf eine interessante Reise durch die Archi­tekturgeschichte von der Antike bis heute und legt dabei grundlegendes Basiswissen für ein Architekturstudium oder eine Zeichner-Ausbildung fest.

Die bibliographischen Angaben zum Skizzenbuch: (Man sollte viel Lust am Zeichnen haben!)

  • Archi-Skizze - Das etwas andere Zeichenbuch
  • von Steve Bowkett
  • 2015. 160 Seiten, 362 Illustrationen, 21,6 x 25,4 cm, gebunden
  • ISBN: 978-3-7667-2144-0
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: