Redaktion  || < älter 2015/0345 jünger > >>|  

Alumino 34: Romas neues, engwickelndes Rollladenprofil

(26.2.2015; R+T-Bericht) Unauffälliger Sonnenschutz, der un­sichtbar in die Fassade integriert werden kann - so wünschen sich viele ihren Sonnenschutz. Der Systemanbieter Roma hat deshalb das engwickelnde Rollladenprofil Alumino 34 entwickelt und auf der R+T vorgestellt.

Das neue Aluminiumprofil hat eine Deckbreite von 34 mm. Das ermöglicht laut Roma ...

  • bei gleicher Kastengröße bis zu 20% höhere Fenster bzw. Türen oder
  • in vielen anderen Fällen kleinere Rollladenkästen.

Das neue Rollladenprofil rundet die bisherige Alumino Palette mit Deckbreiten zwischen 37 und 55 mm nach unten ab. Da­bei steckt im Alumino 34 die gleiche Technologie wie bei den breiten Profilen: Es ist rollgeformt, stabil ausgeschäumt und hat einen doppelwandigen Aufbau. Zur Gestaltung stehen sieben ansprechende Behangfarben zur Verfügung.

Das neue Rollladenprofil Alumino 34 soll ab Juni 2015 für die Vorbausysteme Rondo, Pento, Quadro und Intego sowie den Sanierungsrollladen Termo lieferbar sein.

Weitere Informationen zu Rollläden können per E-Mail an Roma angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen: