Redaktion  || < älter 2015/0167 jünger > >>|  

Plümecke - Preisermittlung für Bauarbeiten: aktualisierter Nachdruck der 27. Auflage

Plümecke - Preisermittlung für Bauarbeiten
  

(1.2.2015) Seit mehr als 95 Jahren ist „Plümecke - Preisermitt­lung für Bauarbeiten“ das baubetriebliche Fundament für die Kalkulation auskömmlicher Angebotspreise und damit ein Stan­dardwerk für Bauunternehmer und außerdem eine wertvolle Hil­fe für die Aus- und Weiterbildung. Zudem ermöglicht das Fach­buch Architekten sowie Bauämtern, preisprüfenden Stellen und Behörden die Beurteilung von Baupreisen. Für den vorliegenden aktualisierten Nachdruck der 27. Auflage haben die Autoren die Teile I und II sowie die Vorbemerkungen in Teil III durchgese­hen und aktualisiert.

Der erste Teil erklärt die Grundlagen der Preisermittlung, bei­spielhaft den Ablauf der Kalkulation und gibt zahreiche Hinwei­se zur Vergabe von Bauleistungen und zu rechtlichen Aspekten.

Der zweite Teil „Vorberechnung - Baustoffe“ informiert über technische Eigenschaften genormter Baustoffe und beantwortet Fragen zur Beschaffenheit der zu kalkulierenden Produkte. Beispiele zur Ermittlung der Baustoff- und der Transportkosten erleichtern die baustellenbezogene Materialpreiskalkulation. Die Stoffpreiskalkulation wird zudem als Grundlage für Wirtschaftlichkeitsvergleiche vorgestellt. Schließlich findet der Leser Vorschläge für die Verrechnung der Kosten von Strom und Wasser und anderer ge­meinsam genutzter Teile der Baustelleneinrichtung.

Der dritte Teil „Hauptberechnung“ umfasst mehrere hundert Leistungsbeschreibungen und Arbeitszeit-Richtwerte für Roh- und Ausbauarbeiten. Die Hauptpositionen sind beispielhaft vorgerechnet und bieten einen verständlichen Überblick über die Zusam­mensetzung der jeweiligen Bauleistung. Positionsvarianten sind mit entsprechenden Zeitansätzen angegeben.

Im Anhang sind AfA-Sätze, Baukontenrahmen, Auszüge aus dem Vergabehandbuch sowie eine Übersicht wichtiger Maß- und Gewichtseinheiten zusammengestellt.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • Plümecke - Preisermittlung für Bauarbeiten
  • Begründer: Dr.-Ing. Karl Plümecke (†).
  • Bearbeitet von Prof. Dr.-Ing. Markus Kattenbusch, Prof. Dr.-Ing. Volker Kuhne, Prof. Dr.-Ing. Dirk Noosten, Dipl.-Ing. Werner Ernesti, Dipl.-Ing. Heinrich Holch, Dipl.-Ing. Dieter Kuhlenkamp, Dipl.-Ing. (FH) Hans Stiglocher.
  • Aktualisierter Nachdruck 2015 der 27., aktualisierten Auflage 2012.
  • DIN A4. Gebunden. 577 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen.
  • ISBN 978-3-481-02948-7
  • erhältlich u.a. bei Weltbild und Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen: